Hotel Koller Ringelai Bayerischer Wald

Ferien in der Region
Bayerischer Wald

START BAYERISCHER WALD HOTEL RESTAURANT ANFRAGE
Ringelai am Nationalpark Bayerischer Wald
Vom Hotel Koller in Ringelai aus können Sie durch die rauschende Wildbachklamm Buchberger Leite wandern, die in die Liste der schönsten Geotope im Bayerischen Wald aufgenommen wurde, zum Ringelaier Berg Frauenstein, zur einzigartigen Hängebrücke oder machen Sie eine Wanderung im Nationalpark Bayerischer Wald, das macht jeden Urlaub in der Region Bayerischer Wald zu einem unvergesslichen Erlebnis.
Vor allem einen Besuch des Rundwanderweges um die Tierfreigehegezone im Nationalpark Bayerischer Wald sollten Sie sich schon einmal vormerken. Im Nationalpark Bayerischer Wald können die Tiere noch in ihrer natürlichen Umgebung beobachtet werden.
Ihre Kinder können im Waldspielgelände Bayerischer Wald in Spiegelau spielerisch die Eigenschaften von Holz und Fels kennenlernen, oder in einem Pavillion und Holzgarten alles über Bäume und Sträucher aus der Region Bayerischer Wald erfahren. Infotafeln erzählen über die verschiedenen Lebensräume im Nationalpark Bayerischer Wald. Am Rachelsee können Sie sich auch über die Auswirkungen der letzten Eiszeit im Bayerischen Wald informieren.
Das grenzüberschreitende waldgeschichtliche Wandergebiet stellt den Nationalpark Bayerischer Wald und den angrenzenden tschechischen Nationalpark Sumava vor.
Oder entdecken Sie die faszinierenden Möglichkeiten des Glasblasens.
Die Glasstrasse im Bayerischen Wald erstreckt sich auf eine Länge von ca. 250 km von Neustadt a.d. Waldnaab bis an die Dreiflüssestadt Passau.
Viele Glasbläserorte bieten Ihnen auch Führungen durch ihre Glashütten an.
Sie können erleben, wie aus einer glühender Masse filigrane Glaskunst voll exclusiver Schönheit entsteht.
Kultur und Tradition erleben Sie in Ringelai beim alljährlichen Wolfsteine Ohetalfest oder bei der einzigen Christkindlwallfahrt Deutschlands, mit einer lebenden Krippe und Herbergsuche (Immer am 3. Adventsamstag und Sonntag).

Die Berge des Bayerischen Waldes, der Arber (1456 m), Rachel (1399 m), Lusen (1376 m) oder Dreisessel (1332 m) sind ein unerschöpfliches Wandergebiet.
Vor allem der Arber bietet nicht nur die Mögichkeit für einzigartige Bergwandertouren, sondern ist im Winter auch eines der schönsten Skigebiete in der Region Bayerischer Wald, in dem sogar alle 2 Jahre Weltcuprennen ausgetragen werden.
Oder möchten Sie lieber durch die Altstadt der Dreiflüssestadt Passau schlendern?
Passau wird von vielen Leuten als eine der schönsten Städte im Bayerischen Wald bezeichnet, wenn nicht sogar von ganz Bayern.
Hoer können Sie eine Donaufahrt unternehmen, am Inn entlangspazieren, oder an der Ortspitze den Zusammenfluss von Donau, Inn und Ilz bestaunen.
Ausflugsfahrten:
Kombinierte Bus- und Schiffsfahrt nach Linz
Südböhmen - Moldaustausee - Krummau - Budweis
Die Goldene Stadt Prag
Bayerwaldrundfahrt mit Glashütte und Bärwurzerei
Die alte Kaiserstadt Wien
Romantischer Böhmerwald mit Bus und Bahn
Nationalpark Bayerischer Wald
Passau - die Dreiflüssestadt
München - die bayerische Landeshauptstadt
Romantische Schiffahrt im Donautal nach Engelhartszell
© Ferienhotel Koller, in Ringelai Bayerischer Wald - Tel. +49 (0)8555-97000, Impressum